Kellermann: Ein letztes Mal auf der Trainerbank

Wolfsburg  Im WN-Interview spricht der Ex-Coach der Bundesliga-Fußballerinnen über seinen alten Arbeitsplatz, seinen Nachfolger und die EM.

Ralf Kellermann sprach mit unserer Zeitung ein letztes Mal auf seinem Platz im AOK-Stadion (kl. Bild mit Redakteur Daniel Hotop).

Foto: regios24/Helge Landmann

Ralf Kellermann sprach mit unserer Zeitung ein letztes Mal auf seinem Platz im AOK-Stadion (kl. Bild mit Redakteur Daniel Hotop). Foto: regios24/Helge Landmann

Neun Jahre lang war Ralf Kellermann als Trainer der sportliche Architekt der Fußballerinnen des VfL Wolfsburg, in Zukunft ist er „nur noch“ als sportlicher Leiter aktiv. Zum Abschied bat unsere Zeitung den 48-Jährigen ein letztes Mal auf seinen Platz auf der Trainerbank. Im Interview mit Redakteur...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.