Eintracht testet gegen den 1. FC Köln

Braunschweig  In der Vorbereitung spielen die Löwen auch gegen Magdeburg. Manager Arnold bastelt am Kader.

Bleibt Anthony Modeste (hier mit Leonardo Bittencourt auf dem Rücken) dem 1. FC Köln treu, könnte er am 23. Juli im Eintracht-Stadion spielen.

Foto: dpa

Bleibt Anthony Modeste (hier mit Leonardo Bittencourt auf dem Rücken) dem 1. FC Köln treu, könnte er am 23. Juli im Eintracht-Stadion spielen. Foto: dpa

Badestrand statt Rasenplatz, Flip-Flops statt Fußballschuhe: Die Spieler von Zweitligist Eintracht Braunschweig befinden sich im Moment noch richtig im Urlaubsmodus. Erst in etwas weniger als zwei Wochen erwartet sie Trainer Torsten Lieberknecht zur ersten Einheit der Vorbereitung. Bis dahin können...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.