Auto überschlägt sich und landet nach 150 Metern im Feld

Grasleben  Spur der Verwüstung in Grasleben: Ein Auto kommt von der Straße ab, reißt Ampel, Laterne und Schild um, streift einen Baum und überschlägt sich.

Das Auto überschlug sich und landete nach 150 Metern in einem Getreidefeld - auf dem Dach.

Foto: Feuerwehr

Das Auto überschlug sich und landete nach 150 Metern in einem Getreidefeld - auf dem Dach. Foto: Feuerwehr

Der Unfall ereignete sich in der Nacht zu Sonntag gegen 3.30 Uhr auf der B244. Im Bereich Mariental Dorf kam ein Auto aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und landete nach einem Überschlag erst 150 Meter weiter in einem Getreidefeld auf dem Dach. Zuvor hatte es eine Ampel, eine...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.